Ökonomik nachhaltiger Landnutzung und Bioökonomie

Ökonomik nachhaltiger Landnutzung und Bioökonomie

Profil

Unsere Forschung konzentriert sich auf die Bewertung und Evaluierung umweltpolitischer Maßnahmen für die Bewirtschaftung natürlicher Landressourcen in Entwicklungs- und Industrieländern. Wir untersuchen ebenso die Wahl von Agrartechnologien und die Auswirkungen von technologischen Innovationen auf die Bereitstellung von terrestrischen Ökosystemleistungen. Das Konzept der "Bioökonomie" bietet eine systemische Perspektive für einen Großteil unserer Arbeit.

Unser Lehrangebot umfasst Grundlagen- und Fortgeschrittenenkurse in angewandter Umwelt- und Ressourcenökonomie mit engen Verbindungen zu unseren Forschungsprojekten.

Avatar Börner

Prof. Dr. agr. Jan Börner

+49 228 73-3548 / -1873

+49 228 73-993040

Head of Group Economics of Sustainable Land Use & Bioeconomy

1.001

Nußallee 21

53115 Bonn

Forschung

Wir verwenden empirische und räumliche Modellierungswerkzeuge sowie qualitative Methoden, um Entscheidungsträger darüber zu informieren, wie Technologien und politische Maßnahmen gestaltet werden können, um eine nachhaltige Landnutzung unter heterogenen Kontextbedingungen zu erreichen.

DETECT
© CRC1502

DETECT

DETECT ist ein von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) gefördertes Verbundforschungszentrum. Es zielt darauf ab, unser Verständnis der Beziehungen zwischen Landnutzung und regionalem Klimawandel zu verbessern. Unsere Forschungsgruppe ist am Teilprojekt A06 beteiligt, das sich mit den Ursachen von Landnutzungsänderungen auf der Landschaftsebene befasst.

PhenoRob Logo
© Uni Bonn

PhenoRob

PhenoRob ist ein von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) geförderter Exzellenzcluster. Sein Ziel ist die Entwicklung und der Einsatz von Robotik- und Sensortechnologien für eine nachhaltige Pflanzenproduktion. Unsere Gruppe ist am Kernprojekt 6 beteiligt, das sich mit den Determinanten der Technologieeinführung und den Auswirkungen der Technologie befasst.

Logo CRC228
© CRC228

Future Rural Africa

Future Rural Africa ist ein von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) geförderter Sonderforschungsbereich. Er zielt darauf ab zu verstehen, wie die Zukunft Afrikas in ländlichen Gebieten gestaltet wird. Unsere Gruppe ist an den Teilprojekten A01, A05 und Z03 beteiligt, die sich mit den Wechselwirkungen zwischen Mensch und Natur und den Auswirkungen des Ausbaus der Straßeninfrastruktur befassen.

Lehre

Bachelor Kurse

  • Ökonomie I (AGR-008)
  • Angewandte Mikroökonomik (AGR-044)
  • Agrar- und Umweltpolitik (AGR-048)
  • Bachelorarbeiten

Master Kurse

  • Economics on Sustainability (ENV-100)
  • Environmental Economics and Policies (ENV-110)
  • Impact Evaluation of Conservation and Development Projects and Environmental Policies (ENV-130)
  • Advanced Environmental Economics (ENV-210)
  • Seminar on Environmental Economics and Policy (ENV-300)
  • Research Seminar in Resource and Environmental Economics (ENV-330)
  • Masterarbeiten
  • Environmental and Resource Economics Module in BIGS-DR
uni_vl_Kinderuni_230418_090.jpg
© Universität Bonn

Team

ESLU_group picture
© ESLU
Avatar Müller-Feigl

Stefanie Müller-Feigl

(Secretariate)

+49 228 73 - 3039

+49 228 73-993040

Avatar Holm-Müller

Prof. Dr. Karin Holm-Müller

(Former Chair of Resource and Environmental Economics)

Postdocs

Avatar Dürr

Dr. Jochen Dürr

0.035

Genscherallee 3

53113 Bonn

Avatar Pacheco Figueroa

Dr. Andrea Pacheco Figueroa

U1.003

Nussallee 21

53115 Bonn

Avatar Gerber

Dr. Nicolas Gerber

1.014

Nussallee 19

53115 Bonn

Avatar Giudice Granados

Dr. Renzo Giudice Granados

0.025

Genscherallee 3

53113 Bonn

Avatar Magalhães de Oliveira

Dr. Gustavo Magalhães de Oliveira

0.023

Genscherallee 3

53113 Bonn

Avatar Miranda

Dr. Javier Miranda

0.005

Nussallee 21

53115 Bonn

Avatar Sellare

Dr. Jorge Sellare

0.023

Genscherallee 3

53113 Bonn

Promovierende

Avatar Amatotsero

Vanessa Amatotsero

M.Sc. Sustainable International Agriculture

1.013

Nussallee 21

53115 Bonn

Avatar Braun

Daniel Braun

M.Sc. Innovation Management and Entrepreneurship, M.A. Management

0.025

Genscherallee 3

53113 Bonn

Avatar Damm

Yannic Rudá Damm

M.Sc. Economics

1.005

Nussallee 21

53115 Bonn

Avatar Feisthauer

Philipp Feisthauer

M.Sc. Agricultural Economics

1.009

Nussallee 19

53115 Bonn

Avatar Ferro

Marco Ferro

M.Sc. Statistics, Economics and Business

1.007

Nussalle 21

53115 Bonn

Avatar Frey

Gabriel Frey

M.Sc. Ecology

1.009

Nussallee 21

53115 Bonn

Avatar Jatzlau

Maximilian Jatzlau

M.Sc. Agricultural and Food Economics

-

Avatar Schulz

Dario Schulz

M.Sc. Agricultural Sciences and Resource Management in the Tropics and Subtropics

1.007

Nussallee 21

53115 Bonn

Avatar Silva Martinelli

Fernanda Silva Martinelli

M.Sc. Sustainable Development Practice

0.025

Genscherallee 3

53113 Bonn

Avatar Suri

Dominik Suri

M.Sc. Economics

1.005

Nussallee 21

53115 Bonn

Avatar Tran

Uyen Thi Thien Tran

M.Sc. Agricultural Sciences and Resource Management in the Tropics and Subtropics

1.013

Nussallee 21

53115 Bonn

Studentische Mitarbeitende

Avatar Baum

Johanna Baum

Avatar Hirschler

Maya Alina Hirschler

Avatar Mehrotra

Raunak Mehrotra

Avatar Voss

Joshua Voss


Publikationen

Eine Liste unserer Veröffentlichungen finden Sie in unserem ESLU Google Scholar-Profil.

ESLU_publications.png
© ESLU

Mit wem wir zusammen-arbeiten

TRA6: Innovation und Technologie für eine nachhaltige Zukunft

Einer der sechs transdisziplinären Forschungsbereiche der Universität Bonn, in dem unsere Gruppe besonders aktiv ist.

Zentrum für Entwicklungsforschung (ZEF)

Das ZEF ist ein interdisziplinäres Forschungszentrum der Universität Bonn, wo ein Teil unserer Gruppe angesiedelt ist.

ZEF

NRW Bioeconomy Science Center (BioSC)

Ein regionales Forschungsnetzwerk zur Bioökonomie, an dem unsere Gruppe beteiligt ist.

Wird geladen